Allgemein

With Love to Myself ist eine Webseite der Firma With Love to Myself Sàrl mit Sitz in Ville 1, 2525 Le Landeron. Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Dienstleistungen von With Love to Myself.

Der Verkauf von Produkten (E-Shop und Box kombiniert) richtet sich ausschliesslich an Kunden mit Wohnsitz in der Schweiz oder Liechtenstein.

Definition und Akzeptanz

Jede Bestellung von Produkten und/oder Boxen, die auf der Webseite von With Love to Myself aufgegeben werden, setzt die Annahme dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen voraus, von denen der Kunde bestätigt, dass er sie gelesen, verstanden und in ihrer Gesamtheit akzeptiert hat.

With Love to Myself behält sich das Recht vor, diese allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit und ohne Ankündigung zu ändern. Solche Änderungen gelten jedoch nicht für Bestellungen, die zuvor vom Kunden angenommen und bestätigt wurden. 

Bestellung

Bestellungen von Produkten oder einer Box sowie Abonnements werden über die Webseite www.withlovetomyself.com getätigt.

Jede neue Bestellung oder jedes Abonnement muss per E-Mail bestätigt werden. Wenn diese E-Mail nicht innerhalb von 24 Stunden nach der Bestellung eingeht, muss der Kunde seinen Spam-Ordner überprüfen und sich dann an With Love to Myself wenden unter der Adresse: hallo@withlovetomyself.com.

Kaufen

Mit dem Kauf einer Box des Monats, einer Sondereditionsbox sowie von Produkten im E-Shop akzeptiert der Kunde eine Abbuchung eines bei der Bestellung festgelegten Betrags.

Arten von Abonnements

Das Abonnement wird sofort mit der Bestellung wirksam. Das Konto des Kunden wird mit dem beim Kauf festgelegten Betrag belastet. Wird die Bestellung drei Werktage vor Monatsende aufgegeben (variiert zwischen dem 25. und 28. des Monats), wird die Monatsbox am Ende des laufenden Monats für den Folgemonat verschickt. Nach Ablauf dieser Frist erhält der Kunde die Box für den nächsten Monat.

Der Kunde hat die Wahl zwischen 3 Arten von Abonnements:

  • Das 3-Monats-Abonnement: Das 3-Monats-Abonnement berechtigt den Kunden zum Erhalt einer monatlichen Themenbox für 3 Monate nach der Bestellung. Mit der Annahme dieses Abonnements akzeptiert der Kunde den monatlichen oder einmaligen Abzug eines zum Zeitpunkt der Bestellung festgelegten Betrags (je nach der zum Zeitpunkt der Bestellung gewählten Zahlungsoption). Bei monatlicher Zahlung wird der Betrag für die erste Box zum Zeitpunkt der Bestellung, dann am 20. jedes Monats für die folgenden Boxen abgezogen.
  • Das 6-Monats-Abonnement: Das 6-Monats-Abonnement berechtigt den Kunden zum Erhalt einer monatlichen Themenbox für 6 Monate nach der Bestellung. Mit der Annahme dieses Abonnements akzeptiert der Kunde den Abzug eines zum Zeitpunkt der Bestellung festgelegten Betrags, der monatlich oder zum Zeitpunkt der Bestellung abgezogen wird (je nach der zum Zeitpunkt der Bestellung gewählten Zahlungsoption). Bei monatlicher Zahlung wird der Betrag für die erste Box zum Zeitpunkt der Bestellung, dann am 20. jedes Monats für die folgenden Boxen abgezogen.
  • Quartalsabonnement (1 Box alle 3 Monate für 1 Jahr): Das Abonnement des Quartalsabonnements berechtigt den Kunden zum Erhalt einer Themenbox alle 3 Monate für 1 Jahr. Mit der Annahme dieses Abonnements akzeptiert der Kunde die Abbuchung eines bei der Erstbestellung festgelegten Betrags alle 3 Monate oder einmalig (je nach der bei der Bestellung gewählten Option). Bei vierteljährlicher Zahlung wird der Betrag für die erste Box zum Zeitpunkt der Bestellung abgebucht, dann am 20. des Monats, der dem Erhalt der Box vorausgeht für die folgenden Boxen.

Kündigung oder Verschiebung des Abonnements

Abonnements von 3 Monaten, 6 Monaten oder vierteljährlich können nicht verschoben oder gekündigt werden. Kurz vor Ablauf des Abonnements erhält der Kunde eine E-Mail mit dem Hinweis auf die Möglichkeit, das Abonnement zu verlängern oder eine andere Art von Abonnement abzuschließen.

Preis

Alle Produkt- und Boxenpreise sind in Schweizer Franken inklusive Mehrwertsteuer angegeben.

Zahlung

Zahlungsart

Die Bezahlung der Bestellungen erfolgt online per Kreditkarte (Mastercard und Visa) oder per Twint. Andere Zahlungsarten werden nicht akzeptiert.

Zahlungsdaten

Die getätigten Zahlungen werden durch ein Datenverschlüsselungsverfahren gesichert, um das Abfangen dieser Informationen durch Dritte zu verhindern.

n Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften werden die Bankdaten des Kunden von With Love to Myself bei einem einmaligen Kauf oder einem Abonnement per Direktzahlung nicht gespeichert oder erfasst.

Bei Abschluss eines monatlichen oder vierteljährlichen Lastschriftverfahrens speichert With Love to Myself und/oder der Zahlungsdienstleister die für die wiederkehrende Zahlung erforderlichen Bankdaten des Kunden (z.B. Kreditkartennummer). Diese Daten werden ausschließlich zur Abbuchung des in der ursprünglichen Bestellung festgelegten Betrags verwendet. Der Kunde ist mit der oben genannten Datenspeicherung und der wiederkehrenden Zahlung einverstanden.

Lieferung

Boxen und / oder Produkte aus dem E-Shop werden an die vom Kunden bei der Bestellung angegebene Lieferadresse gesendet. Die Produkte und Boxen werden nur in die Schweiz oder Liechtenstein geliefert.

Die Lieferung der Box und der Produkte des E-Shops erfolgt durch die Post.

Lieferfrist

Die Monatsboxen werden jeweils am Ende des Monats für den Folgemonat verschickt (z. B.: die September-Box wird Ende August verschickt).

Bei jedem Kauf von Produkten im E-Shop variiert die Lieferfrist je nach gewählter Versandart.

  • PostPac Economy 3 bis 5 Werktage ab Bestellung
  • PostPac Priority 2 bis 3 Werktage ab Bestellung

Diese Lieferzeiten werden als Richtwerte angegeben. With Love to Myself kann nicht für die Folgen einer verspäteten Zustellung durch die Post verantwortlich gemacht werden.

Versandkosten

Die Versandkosten in die Schweiz und Liechtenstein sind im Preis der Monatsbox enthalten.

Für jeden Kauf von Produkten im E-Shop betragen die Versandkosten wie folgt:

  • PostPac Economy CHF 7.-
  • PostPac Priority CHF 9.-
  • Kauf von Produkten ab CHF 80.- Kostenlose Lieferung

Der Kunde hat die Möglichkeit, das Produkt kostenlos in den Räumlichkeiten von With Love to Myself abzuholen.

Falsche Adresse, Verspätung oder Anomalie

Rücksendung: Wenn das Paket an With Love to Myself zurückgeschickt werden soll, wird eine zweite Lieferung auf Kosten des Kunden durchgeführt. Wenn dasselbe Paket ein zweites Mal an With Love to Myself zurückgeschickt wird, wird es nicht mehr an den Kunden zurückgeschickt und der Betrag, der dieser Bestellung entspricht, einschließlich der zusätzlichen Lieferkosten, verbleibt bei With Love to Myself.

Im Falle einer Verzögerung muss sich der Kunde an den Kundenservice (hallo@withlovetomyself.com), der ihm die Sendungsnummer zur Überprüfung durch die Post zur Verfügung stellt.

Lieferanomalie: Der Kunde ist verpflichtet, die Sendungen bei der Ankunft zu überprüfen und sogar die Annahme zu verweigern, wenn die Sendung geöffnet wurde oder offensichtliche Anzeichen einer Beschädigung aufweist. Im Falle von Anomalien muss er/sie den Kundendienst (hello@withlovetomyself.com) innerhalb von fünf Werktagen nach der Lieferung der Box und/oder der Produkte benachrichtigen. Nach Ablauf dieser Frist wird kein Antrag mehr berücksichtigt.

Garantie der Bestellung

With Love to Myself garantiert die Qualität der verkauften Produkte, auf deren Zubereitung größte Sorgfalt verwendet wird. With Love to Myself haftet jedoch nicht für Schäden jeglicher Art, die durch den Missbrauch der Produkte entstehen können.

Rückgabe und Rückerstattung

Produkte und Boxen können innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Bestellung zurückgegeben werden. Der Betrag des zurückgegebenen Produkts wird dem Kundenkonto gutgeschrieben oder zurückerstattet, je nachdem, was der Kunde wünscht.

Aus hygienischen Gründen und in Übereinstimmung mit den Vorschriften zum Schutz der Gesundheit der Verbraucher können nur Produkte in ihrer Originalverpackung zurückgegeben werden, die nicht geöffnet oder beschädigt wurden. Eine Box kann nur zurückgegeben werden, wenn sie geschlossen geblieben ist. Defekte Produkte werden ersetzt.

Für jede Rückgabeanfrage kann sich der Kunde an den Kundendienst wenden (hallo@withlovetomyself.com).

Die Rücksendekosten gehen zu Lasten des Kunden.

Genauigkeit der Kundendaten

Der Kunde ist für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten verantwortlich, die er bei der Registrierung auf dieser Website und bei der Bestellung angibt. Im Falle einer Änderung muss er/sie die Informationen in seinem/ihrem Kundenkonto aktualisieren.

Es ist sehr wichtig, dass Sie uns korrekte und genaue Angaben zur Lieferung machen, um eine Lieferung in gutem Zustand zu gewährleisten. With Love to Myself kann nicht für eine nicht gelieferte Bestellung aufgrund von falschen oder unvollständigen Angaben des Kunden verantwortlich gemacht werden.

Im Falle einer Adressänderung obliegt es dem Kunden, seine Daten in seinem Kundenkonto zu ändern vor dem 15. des Monats für die Box des Folgemonats.

Deaktivierung des Kundenkontos

Der Kunde kann sein Konto jederzeit deaktivieren, indem er direkt zu seinem Kundenkonto geht.

Im Falle einer Deaktivierung des Kontos nach einer Bestellung oder im Laufe eines Abonnements wird der Dienst With Love to Myself in vollem Umfang erbracht, es sei denn, dem Kunden wird direkt etwas anderes mitgeteilt. Eine Rückerstattung ist ausgeschlossen.

Bei Nichteinhaltung der Verpflichtungen, die sich aus der Annahme dieser Bedingungen ergeben, bei Nichtbezahlung des Preises einer Bestellung, bei Angabe falscher Informationen bei der Erstellung des Kontos oder bei Handlungen, die möglicherweise die Interessen von With Love to Myself schädigen, behält sich With Love to Myself das Recht vor, den Zugang zu den auf der Webseite angebotenen Diensten auszusetzen oder, je nach dem Ausmaß der Handlungen, das Abonnement zu kündigen sowie das Konto des Kunden zu deaktivieren, ohne dass ein Schadensersatzanspruch besteht.

Produkthaftung

Die von With Love to Myself angebotenen Produkte entsprechen der aktuellen Schweizer Gesetzgebung. Die meisten der ausgewählten Produkte werden von Drittanbietern hergestellt und entwickelt. Daher kann With Love to Myself in keinem Fall für körperliche und/oder immaterielle und/oder materielle Schäden haftbar gemacht werden, die sich aus der Verwendung der in der Box enthaltenen Produkte ergeben könnten, die unter der alleinigen Verantwortung ihrer Hersteller vertrieben und unter der alleinigen Verantwortung des Kunden verwendet werden.

Alle Beschwerden, die sich aus der Verwendung der in der Box enthaltenen Produkte ergeben, sind direkt an den Hersteller zu richten.

Verantwortung für die Webseite

With Love to Myself setzt sich dafür ein, dass die Sicherheit der Webseite auf dem neuesten Stand der Technik ist und die geltenden Datenschutzbestimmungen eingehalten werden.

Der Kunde ist für die Sicherheit der Systeme, Programme und Daten in seinem Einflussbereich verantwortlich.

With Love to Myself lehnt jede Haftung für von ihr nicht zu vertretende Mängel und Störungen ab, insbesondere für Sicherheitsmängel und Ausfälle von Drittfirmen, mit denen wir zusammenarbeiten. With Love to Myself lehnt auch jede Haftung für Fehlhandlungen oder Missachtung von Risiken durch den Kunden oder Dritte, übermässige Nutzung und Eingriffe durch den Kunden sowie Eingriffe Dritter (Viren etc.) ab, die trotz der getroffenen Sicherheitsvorkehrungen auftreten.

Streitigkeiten

Für die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie für den Kauf von Produkten und Boxen gilt Schweizer Recht.

Im Falle eines Rechtsstreits ist der ausschließliche Gerichtsstand Neuchâtel, Schweiz, sofern nicht ausdrücklich anders vereinbart.